Sport
05.12.2011

Niederlage für Murray-Ersatz Tipsarevic

Der Serbe startet mit einer Niederlage gegen Tomas Berdych in das ATP-Finale in London.

Murray-Ersatz Janko Tipsarevic hat beim ATP-World-Tour-Finale eine bittere Niederlage hinnehmen müssen. Obwohl er im Tiebreak des dritten Satzes alle Möglichkeiten hatte, verlor der Serbe am Mittwoch in der Londoner O2-Arena nach 2:26 Stunden mit 6:2,3:6,6:7(6) gegen Tomas Berdych.

Der Tscheche hat damit trotz seiner Auftaktniederlage gegen Novak Djokovic die Chance, das Halbfinale dieses Saison-Abschluss-Turniers der Weltbesten zu erreichen.

Der Schotte Andy Murray hatte am Dienstag wegen einer Leistenverletzung seine weitere Teilnahme am ATP-Saisonfinale abgesagt. Für ihn rückte Tipsarevic nach. Am Abend trafen der serbische Weltranglisten-Erste Djokovic und der Spanier David Ferrer im zweiten Gruppe-A-Spiel aufeinander.