Sport
05.01.2012

NHL-All-Star-Game mit 4 Ottawa-Cracks am Start

Dank großer Fan-Unterstützung werden die Ottawa Senators mit vier Spielern in der Startaufstellung ins All-Star-Spiel der National Hockey League (NHL) gehen.

Dank großer Fan-Unterstützung werden die Ottawa Senators mit vier Spielern in der Startaufstellung ins All-Star-Spiel der National Hockey League ( NHL) gehen. Bei der am Donnerstag beendeten Wahl heimsten Erik Karlsson (939.591 Stimmen), Daniel Alfredsson (897.055), Jason Spezza (817.483) und Milan Michalek (743.977) die meisten Stimmen ein.

Zusätzlich werden Dion Phaneuf von den Toronto Maple Leafs und Boston-Bruins-Goalie Tim Thomas starten. 36 weitere Spieler werden Ende des Monats ausgewählt. Da hat auch Österreichs Aushängeschild Thomas Vanek, der in der Publikumswahl 102.582 Stimmen erhielt, seine Chance.