Pöltl zeigte in knapp neun Minuten Spielzeit auf.

© Deleted - 1142259

Basketball
01/02/2017

NBA: Pöltl glänzt bei Raptors-Sieg

Der Österreicher verzeichnete vier Punkte und zwei Rebounds.

Die Toronto Raptors sind nach zuletzt zwei Niederlagen hintereinander in der NBA wieder auf die Siegerstraße zurückgekehrt. Sie gewannen in der Nacht auf Montag (MEZ) bei den Los Angeles Lakers 123:114. Jakob Pöltl bekam erstmals seit dem 21. Dezember wieder Spielzeit.

Der 21-jährige Center aus Wien durfte im Staples Center 8:47 Minuten mitwirken. Er verzeichnete bei seinem 16. NBA-Einsatz vier Punkte und zwei Rebounds. Die Plus-Minus-Wertung wies für Pöltl plus 15 (bester Wert bei den Raptors) aus. Überragender Spieler der Kanadier war Kyle Lowry mit 41 Punkten, neun Rebounds und sieben Assists. DeMar DeRozan steuerte 31 Zähler zum 23. Saisonsieg bei.

Für Toronto endet in der Nacht auf Mittwoch bei den San Antonio Spurs eine Serie von sechs Auswärtsspielen hintereinander. Die Texaner mussten sich den Atlanta Hawks 112:114 n.V. geschlagen geben und kassierten damit die siebente Saisonniederlage.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.