Sebastian Vettel

© APA/AFP/JOSE JORDAN

Formel 1
02/22/2016

Testfahrten: Vettel in Vormittagssession Schnellster

Lewis Hamilton dreht am Vormittag nicht weniger als 66 Runden. Eine halbe Sekunde fehlt auf Vettel.

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel ist zum Auftakt der Formel-1-Testfahrten in Barcelona die vorläufige Bestzeit gefahren. Der Deutsche verwies in der ersten Einheit am Montag Weltmeister Lewis Hamilton mit einem Vorsprung von fast einer halben Sekunde auf den zweiten Rang. Der Brite absolvierte dafür mit 66 Runden schon eine Grand-Prix-Distanz auf dem Circuit de Catalunya, Vettel sammelte 36 Umläufe.

Bis auf eine kurze Unterbrechung verlief die Vormittagseinheit unspektakulär. Rund 40 Minuten vor der Pause verlor Romain Grosjean auf der 4,655 Kilometer langen Strecke an seinem HaasF1 Teile des Frontflügels und musste daraufhin erstmal an die Box.

Einen echten Schritt nach vorne machte McLaren. Im vergangenen Jahr hatte Fernando Alonso in Jerez zum Ende des ersten Testtages nur sechs Umläufe auf seinem Konto. Diesmal absolvierte sein Teamkollege Jenson Button noch vor der Pause 35 Runden.

Erste Session der Barcelona-Testfahrten

1. Sebastian Vettel (GER) Ferrari 1:24,939 Minuten (36 Runden)
2. Lewis Hamilton (GBR) Mercedes 1:25,409 (66)
3. Valtteri Bottas (FIN) Williams-Mercedes 1:26,091 (43)
4. Daniel Ricciardo (AUS) Red Bull-Tag-Heuer 1:26,704 (20)
5. Carlos Sainz Jr (ESP) Toro Rosso-Ferrari 1:27,180 (35)
6. Jenson Button (GBR/McLaren-Honda) 1:27,691 (35)
7. Marcus Ericsson (SWE) Sauber-Ferrari 1:28,165 (36)
8. Romain Grosjean (FRA) Haas-Ferrari 1:28,399 (13)
9. Alfonso Celis Jr (MEX) Force India-Mercedes 1:29,406 (21)'
10. Jolyon Palmer (GBR) Renault 1:31,351 (15)
11. Pascal Wehrlein (GER) Manor-Mercedes 1:33.455 (7)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.