Lorenzo raste mit Rundenrekord zur Poleposition.

© Deleted - 1784773

Pole für Lorenzo in Australien
10/19/2013

Pole für Lorenzo in Australien

Der Titelverteidiger verweist im Qualifying Spitzenreiter Marquez auf den zweiten Startplatz.

Titelverteidiger Jorge Lorenzo hat sich am Samstag die Pole Position für den Grand Prix von Australien auf Phillip Island gesichert. Der spanische Yamaha-Pilot verwies seinen Landsmann und WM-Spitzenreiter Marc Marquez um 0,221 Sekunden auf Platz zwei.

MotoGP-Rookie Marquez kann sich am Sonntag vorzeitig den WM-Titel sichern, dazu muss der erst 20-jährige Honda-Fahrer gewinnen und Lorenzo darf nicht Zweiter werden. Neben dem Duo in Startreihe eins steht Rekordweltmeister Valentino Rossi auf Yahama.

Qualifying
1. Jorge Lorenzo SPA Yamaha 1:27.899
2. Marc Marquez SPA Repsol Honda +0.221 Sek.
3. Valentino Rossi ITA Yamaha +0.748
4. Alvaro Bautista SPA Gresini Honda +0.814
5. Dani Pedrosa Spa Repsol Honda +0.849
6. Cal Crutchlow GBR Yamaha Tech +0.910
7. Bradley Smith GBR Yamaha Tech +1.042
8. Nicky Hayden USA Ducati +1.396
9. Andrea Dovizioso ITA Ducati +1.761
10. Andrea Iannone ITA Ducati +1.857
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.