McLaren Formula One driver Jenson Button of Britain and girlfriend, Japanese-Argentine model Jessica Michibata arrive at the Hungaroring circuit, near Budapest, July 25, 2013. The Hungarian F1 Grand Prix will be held on Sunday. REUTERS/Laszlo Balogh (HUNGARY - Tags: SPORT MOTORSPORT F1)

© Reuters/LASZLO BALOGH

Formel 1
08/23/2013

Button-Zukunft bei McLaren ungewiss

Er wolle auch nächstes Jahr für McLaren fahren, habe aber keine Bestätigung vom Team, so Button.

Ex-Weltmeister Jenson Button hat noch keine Unterschrift unter seinem Vertrag fürs kommende Jahr bei seinem bisherigen Formel-1-Arbeitgeber McLaren. Das räumte der britische Fahrer am Rande des Grand Prix von Belgien ein. Er wolle auch nächstes Jahr wieder für McLaren fahren, betonte der Formel-1-Champion von 2009. "Aber ich habe keine Bestätigung bisher vom Team", sagte Button im Fahrerlager von Spa-Francorchamps.

Der 33-Jährige war nach seinem WM-Triumph im damaligen BrawnGP zu McLaren gewechselt. Vor allem in diesem Jahr blieb der britische Rennstall weit hinter seinen Erwartungen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.