Sport
22.04.2012

Moderner Fünfkampf: Daniel bei Olympia

Der Österreicher Thomas Daniel hat sich am Sonntag mit einem achten Rang beim Weltcup der Modernen Fünfkämpfer in der russischen Stadt Rostow praktisch sein Olympia-Ticket gesichert.

Mit den 40 in der Olympia-Qualifikation dazu gewonnenen Punkten ist dem Niederösterreicher eines der zwölf über dieses Ranking zu vergebenden London-Tickets nicht mehr zu nehmen.

Aktuell nimmt der WM-Achte des Vorjahres in dieser Reihung mit 142 Zählern Rang drei ein, abgerechnet wird am 1. Juni.

Ergebnis Weltcup Rostow: 1. Ilja Schugarow (RUS) 5.840 Punkte - 2. Amro Schurauliu (BLR) 5.756 - 3. Christophe Patte (FRA) 5.752. Weiter: 8. Thomas Daniel (AUT) 5.680