Sport 23.12.2011

Melzer: Der vielseitigste Tennisspieler

Die derzeitige Nummer 33 der Welt spielt ab 10. Februar für Österreich im Davis-Cup.

Der 30-Jährige ist derzeit die Nummer 33 der Einzel-Rangliste. Im April 2011 war der dreifache Turniersieger die Nummer acht. 2010 stand er im Semifinale der French Open, dazu kamen drei Achtelfinali bei Grand-Slam-Turnieren. Im Doppel gewann er mit Petzschner (D) in Wimbledon (2010) und bei den US Open (2011), im Mixed siegte er 2011 mit Benesova (Tch) in Wimbledon.

Melzer tritt 2012 in Brisbane an und spielt vor den Australian Open (ab 16. Jänner) noch ein Einladungsturnier in Kooyong (Aus). Danach bereitet sich Österreichs Ass auf den Daviscup in Wr. Neustadt (ab 10. Februar) vor (Karten: www.wien-ticket.at ). Melzer wird gegen Russland Einzel und Doppel spielen. Weitere Kandidaten: Haider-Maurer, Fischer und die Doppel-Asse Marach, Peya und Knowle.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Porträt

( Kurier ) Erstellt am 23.12.2011