Sport
13.03.2012

Losgewinner eröffnet Londoner Olympiastadion

Londons neues Olympiastadion wird am 5. Mai von einem Losgewinner eröffnet werden.

Aus den rund 40.000 Karten für die Veranstaltung wird ein " Glücklicher" gezogen, der in der Mitte des Feldes die um 500 Millionen Pfund (598 Millionen Euro) errichtete Arena offiziell aus der Taufe heben darf.

Die Zeremonie bildet den Abschluss der Britischen Universitäts- und Collegemeisterschaften, die den ersten Probelauf des Stadions für die Olympischen Spiele bedeuten. Am 27. Juli geht eben dort die Eröffnungsfeier des Großereignisses über die Bühne.