London ist laut IOC reif für Olympia

Die neue "North Greenwich Arena"
Foto: Copyright 2012, Austria Presse Agentur, Wien, Österreich, alle Rechte vorbehalten

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat London das Prädikat "olympiareif" gegeben.


Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat London das Prädikat "olympiareif" gegeben. Bei seiner zehnten und letzten Inspektion der britischen Hauptstadt zeigte sich das Komitee von der Vorbereitung der Olympischen Spiele überzeugt. "London ist bereit, die Welt diesen Sommer zu empfangen", sagte Denis Oswald von der IOC-Koordinationskommission am letzten von drei Inspektionstagen.

Das Training für die Freiwilligen sei in vollem Gange, Hotels, Geschäfte und Flughäfen stellten sich auf den Ansturm von Besuchern und Sportlern ein. Vergangene Gastgeberstädte der Olympischen Spiele, wie beispielsweise Athen im Jahr 2004, seien erst pünktlich zum Olympia-Beginn mit den Vorbereitungen fertig gewesen. Großbritannien ist vom 27. Juli bis 12. August Gastgeber der Olympischen Spiele und der Paralympics vom 29. August bis 9. September.

(KURIER) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?