Sport 05.12.2011

Körperfett: Lebensnotwendiger Ballast

Bei Männern zwischen 20 und 30 Jahren werden 13 bis 18 Prozent als gut beurteilt, bei Frauen 18 bis 23 Prozent.

Am Limit Der Körperfettanteil gibt Auskunft darüber, wie viel Ballast die Radsportler über die Berge schleppen müssen. Die Gebrüder Schleck liegen bei vier Prozent; zwei bis fünf gelten als lebensnotwendiges Minimum.

Zum Vergleich: Bei Männern zwischen 20 und 30 Jahren werden 13 bis 18 Prozent als gut beurteilt, bei Frauen 18 bis 23 Prozent. Der höhere Anteil wird mit der Evolution erklärt, da der weibliche Körper für Schwangerschaft und Stillzeit größere Energiereserven braucht.

BMI Eine zweite Kenngröße ist der errechnete Body Mass Index BMI. Hier kommt Fränk Schleck (1,86 m/68 kg) auf einen Wert von 19,66. Skispringer müssen seit Start der Sommersaison mit Anzug und Schuhen den Mindestwert 21 aufweisen.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

  • Hintergrund

( Kurier ) Erstellt am 05.12.2011