Höhepunkt: Die WM in Südkorea

Für Österreich sind vier Athleten dabei.

Termin
Von 27. August bis 4. September findet in Daegu (Südkorea) die Leichtathletik-WM statt. In 47 Bewerben werden Medaillen vergeben.
Für Österreich sind vier Athleten dabei: Beate Schrott (100 m Hürden), Elisabeth Erl (Speer), Andreas Vojta (1500 m), Gerhard Mayer (Diskus).

Mehr zum Thema

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?