Sport 11.01.2012

Handball-Herren siegen in Israel

© Bild: APA/HELMUT FOHRINGERAPA

WM-Qualifikation: Die Österreicher gewannen das schwierigste Match auf dem Weg ins Play-off.

Drittes Pflichtspiel, dritter Sieg. Die Bilanz von Neo-Teamchef Patrekur Johannesson bleibt makellos und Österreichs Herren-Nationalteam damit auf Kurs Richtung WM 2013 in Spanien.

Auch fernab der Heimat gaben sich die österreichischen Handballer keine Blöße. In Rishon Le Zion nahe Tel Aviv fertigte die rot-weiß-rote Auswahl Gastgeber Israel souverän mit 40:31 ab. Damit könnte sich Österreich am Samstag in der Südstadt (20.20 Uhr) im abschließenden Gruppenspiel gegen Israel auch eine knappe Niederlage leisten, um sich das Ticket für das WM-Play-off im Juni zu sichern.

Dabei hatten die Israelis den Österreichern mit einer harten Spielweise lange Zeit zugesetzt, vor allem die junge Garde im österreichischen Kader hatte mit der rauen Vorgehensweise der Gastgeber Probleme. Erst als Johannesson die geballte Ladung Routine (Szilagyi, Schlinger, Ziura) aufs Feld schickte, konnten sich die Österreicher entscheidend absetzen.

Lediglich Nikola Marinovic hatte einen seiner schwächeren Tage erwischt, den Stammkeeper ersetze der international unerfahrene Christian Aigner von Cupsieger Schwaz dafür erstklassig. "So fair muss man aber sein: Wir haben Nikola in der ersten Halbzeit im Stich gelassen" konterte Johannesson. Der Isländer bilanzierte dennoch zufrieden: "Kompliment an die Mannschaft. Trotz der Härte sind wir ruhig geblieben."

Der Aufstieg in das Play-off dürfte nach der Leistung in Israel nur noch Formsache sein. Im Play-off werden sich die Österreicher mit Sicherheit wieder in der Außenseiterrolle befinden. Dort wartet nämlich eine Top-12-Nation der EM 2012 in Serbien – einzige Ausnahme: der Europameister. Die Endrunde beginnt am Sonntag, die Play-off-Auslosung steigt am 29. Jänner.

Israel - Österreich 31:40 (17:19)

ÖHB-Werfer: Szilagyi, Santos je 8, Weber 6/2, M. Hermann, Schlinger je 5, Fölser, Ziura je 3, Lassner 2.


Samstag: Österreich - Israel (20.20 Uhr/live ORF Sport Plus, Maria Enzersdorf)

Tabelle

1. Österreich 4 4 0 0 148:99 8
2. Israel 4 2 0 2 111:117 4
3. Großbritannien 4 0 0 4 92:135 0

Bisher gespielt:

Großbritannien - Israel 26:29
Israel - Großbritannien 29:20
Österreich - Großbritannien 37:22
Großbritannien - Österreich 24:40
IsraelÖsterreich 31:40

Modus: Der Gruppensieger steht in den Play-offs. Dort geht es am 9./10. und 16./17. Juni in Hin- und Rückspiel um die WM-Teilnahme.

 

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

Erstellt am 11.01.2012