Lucas Mayer erzielte neun Treffer beim Kantersieg der Bregenzer.

© APA/DIETMAR STIPLOVSEK

Handball
08/31/2014

Bregenz stürmt an die HLA-Spitze

Die Vorarlberger deklassieren zu Hause Linz mit 41:27.

Bregenz Handball ist nach einem Kantersieg in der ersten Runde der Handball Liga Austria (HLA) der erste Tabellenführer. Die Vorarlberger deklassierten am Sonntag zu Hause vor 1.100 Zuschauern HC Linz AG mit 41:27 (20:12).

Bregenz übernahm von Beginn weg das Kommando und lag nach einer Viertelstunde mit 10:5 in Führung. Bis zur Halbzeit zogen die Heimischen auf 20:12 davon und bauten auch nach der Pause die Führung sukzessive aus. "Die harte Vorbereitung hat sich bezahlt gemacht. Die Jungs haben 60 Minuten lang volles Tempo gespielt und haben verdient in dieser Höhe gewonnen", freute sich Trainer Markus Rinnerthaler.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.