Sport
25.01.2018

Golf: Wiesberger mit gutem Start in Dubai

Nach einer 67er-Runde liegt der Burgenländer auf dem geteilten 15. Platz.

Österreichs Top-Golfer Bernd Wiesberger ist gut in das mit drei Millionen Dollar (2,4 Mio. Euro) dotierte Dubai Desert Classic gestartet. Dem Burgenländer gelang auf dem Par-72-Kurs des Emirates Golf Clubs eine 67er-Runde und liegt damit auf dem geteilten 15. Platz.

Auf den Führenden Jamie Donaldson fehlen Wiesberger fünf Schläge. Der Waliser kehrte nach einer 62er Runde ins Clubhaus zurück.