Der 28-Jährige ist derzeit Nummer 71 der Weltrangliste.

© EPA

Golf
04/17/2014

Guter Auftakt für Wiesberger in Malaysia

Der Burgenländer ist nach einer 69er Runde vorerst auf Platz neun bei den Malaysian Open.

Österreichs Golf-Star Bernd Wiesberger ist mit einer 69er-Runde in die mit 2,75 Mio. US-Dollar dotierten Malaysian Open in Kuala Lumpur gestartet. Damit lag der Burgenländer vorerst an der geteilten neunten Stelle, da nach einer längeren Gewitterpause die erste Runde nicht von allen Teilnehmern am Donnerstag absolviert werden konnte. Sie wird am Freitagvormittag fertig gespielt.

Nach zwei Birdies auf den ersten beiden Löchern sowie einem Doppelbogey auf der vierten Spielbahn kam Wiesberger zur Halbzeit richtig auf Touren und spielte fünf Birdies auf sieben Löchern, ehe ihn am 16. Loch ein Bogey einen Schlag kostete. Der englische Topfavorit Lee Westwood spielte sogar noch ein Birdie mehr als Wiesberger, ließ aber nur ein Bogey zu und führte 65 "strokes" auf dem Par-72-Kurs.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.