Sport 08.03.2012

Gmunden gewann Schlager in Klosterneuburg 74:68

Die Swans Gmunden haben am Donnerstag ihre Führung in der Hauptrunde der Herren-Basketball-Liga (ABL) gefestigt.

Die Swans Gmunden haben am Donnerstag ihre Führung in der Hauptrunde der Herren-Basketball-Liga (ABL) gefestigt. Die Oberösterreicher feierten mit dem 74:68 (42:39) bei den Dukes Klosterneuburg den vierten Sieg in Serie und bauten ihren Vorsprung auf den früheren Tabellenführer auf vier Punkte aus. Die Niederösterreicher verloren auch ihr fünftes Match in der zweiten Saisonphase.

Die Serie der Auswärtssiege in den Duellen der zwei Teams dauert nun schon acht Spiele an, am Sonntag folgt das nächste Match in Gmunden. Die Gastgeber begannen stark, führten in der 6. Minute schon 15:4. Doch Gmunden kam auf Touren, übernahm Mitte des zweiten Viertels die Führung und gab sie nicht mehr ab. In der 38. Minute kam Klosterneuburg zwar noch auf 66:67 heran, im Finish trafen die Gmundner aber besser.

Erstellt am 08.03.2012