Sarah Zadrazil und ihre Kolleginnen landeten in Zypern auf dem achten Rang.

© APA/HELMUT FOHRINGER

Sport Fußball
03/08/2017

Zypern Cup: ÖFB-Damen verlieren Spiel um Platz 7

Dem 1:1 gegen Belgien folgte ein schlechtes Elferschießen.

Österreich beendete das Turnier in Zypern auf Rang 8. Das gestrige Platzierungsspiel gegen Belgien endete 1:1. Das darauffolgende Elferschießen gewann Belgien 3:2. Torfrau Zinsberger hielt zwei Elfer, aber ihre Kolleginnen vergaben drei. Die Belgierinnen spielen ebenfalls bei der EM-Endrunde im Sommer in den Niederlanden. Österreich startet am 18. Juli in Deventer gegen die SchweizIsland und Frankreich sind die weiteren Gruppengegner.

Österreichs Frauen-Nationalteam ist erstmals bei einer EM-Runde mit dabei. Und hat erstmals in der Geschichte des ÖFB einen Sponsor gefunden – Sportwetten-Anbieter Admiral, der bis Ende 2019 bleiben wird. Geschäftsführer Irsigler sagt: "Wir freuen uns, Teil einer gemeinsamen, spannenden Zukunft zu sein."

Spannend wird es wieder am 10. April, denn da testen die Österreicherinnen in England gegen die Nummer 5 der FIFA-Weltrangliste. England verlor beim top besetzen Turnier in den USA in der Nacht auf Mittwoch gegen Deutschland 0:1. Frankreich blieb ungeschlagen und holte sich mit einem 3:0 gegen die USA den Turniersieg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.