Mario Gomez beim 1:0

© REUTERS/Fabian Bimmer

Fußball
05/25/2017

Wolfsburg gewinnt das erste Relegationsspiel

Gomez traf gegen Braunschweig nach einem umstrittenen Elfmeter zum 1:0.

Dank eines umstrittenen Elfmeter-Tores von Mario Gomez hat sich der VfL Wolfsburg in den Relegationsduellen mit Eintracht Braunschweig eine gute Ausgangsposition erkämpft. Der Bundesliga-16. gewann am Donnerstag zu Hause mit 1:0 (1:0) gegen den Dritten der 2. Fußball-Bundesliga.

Die Wolfsburger haben damit gute Chancen, im Rückspiel am kommenden Montag den Verbleib in der Bundesliga perfekt zu machen. Gomez hatte vor 29.100 Zuschauern in Wolfsburg in der 35. Minute einen fragwürdigen Handelfmeter verwandelt und damit den Sieg für die Gastgeber perfekt gemacht. Außenseiter Braunschweig hat im Rückspiel trotz der Niederlage weiter die Chance auf die Bundesliga-Rückkehr.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.