Australiens Nationalspieler Cahill trifft auch in der A-League.

© APA/AFP/KARIM SAHIB

Fußball
10/15/2016

VIDEO: Debüt-Zaubertor von Cahill

Cahill überwand den gegnerischen Torhüter beinahe aus dem Mittelkreis.

Früher stand Tim Cahill für den englischen Premier-League-Klub FC Everton auf dem Platz. Insgesamt 271 Spiele bestritt Cahill für die Toffees, ehe er sich auf fußballerische Weltreise begab. Nach Stationen in Shanghai und Hangzhou in der chinesischen Super League ist Cahill nun in seinem Heimatland Australien bei Melbourne City - einem Schwesterklub von Englands Tabellenführer Manchester City - angekommen.

In Melbourne gab Cahill beim zweiten Saisonspiel der australischen A-League sein Debüt, das erste verpasste er noch wegen eines Länderspiels. Ausgerechnet gegen den Stadtrivalen Melbourne Victory stand der 36-Jährige erstmals in der Startaufstellung - und feierte einen Einstand nach Maß mit einem Zaubertor aus gut vierzig Metern.