Ließ aufhorchen: Friesenbichler traf und verletzte sich.

© APA/ROLAND SCHLAGER

Sport Fußball
08/10/2017

UEFA: Friesenbichler-Treffer für "Tor der Saison" nominiert

Der Austria-Stürmer könnte in die Fußstapfen Lionel Messis treten.

"Ich habe im Augenwinkel gesehen, dass der Tormann nicht auf der Linie steht", so erklärte Kevin Friesenbichler das Zustandekommen seines Volley-Traumtores bei der Europa-League-Auswärtspartie gegen Astra Giurgiu. Der Treffer, den der Austrianer am 15. September 2016 erzielte, half der Austria nicht nur, den Sieg (1:2) zu erringen - er könnte dem 23-jährigen nun eine Ehrung einbringen, die zuvor Lionel Messi zuteil wurde: Friesenbichlers Tor wurde für die Wahl zum "UEFA Goal of the Season" nominiert.

Der Stürmer befindet sich damit in illustrer Gesellschaft: Unter Anderem wurden auch Mario Mandzukic von Juventus Turin (Fallrückzieher im Champions-League-Finale gegen Real Madrid) und Casemiro (Volley gegen Napoli) nominiert. Abgestimmt werden kann bis zum 29. August auf der Website der UEFA.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.