Ivan Lucic wird Münchner.

© APA/ALOIS FURTNER

Transfer
04/15/2014

U19-Teamgoalie Lucic wechselt zu Bayern

"Er ist eines der größten Talente auf dieser Position", wird der Torwarttrainer der Bayern Amateure zitiert.

Der FC Bayern hat am Dienstag die Verpflichtung des österreichischen U19-Teamgoalies Ivan Lucic für die Amateur-Mannschaft bekanntgegeben. Der 19-Jährige überzeugte im Wintertrainingslager der Münchner in der Türkei als Probespieler. "Er ist eines der größten Talente auf dieser Position", wurde FCB-II-Torwarttrainer Walter Junghans auf der Bayern-Homepage zitiert.

Lucic, an dem angeblich auch Schalke 04 Interesse gezeigt hatte, kam 2012 von der Austria zur SV Ried. Derzeit ist der Wiener von den Innviertlern an den Regionalligisten St. Florian verliehen. Der Schlussmann ist damit neben David Alaba, Alessandro Schöpf (beide mit Profi-Verträgen), Kevin Friesenbichler, Christian Derflinger, Ylli Sallahi (alle Amateur-Team), Oliver Markoutz, Stefan Hager, Patrick Puchegger (alle U19) und Marco Friedl (U16) der zehnte Österreicher beim deutschen Rekordmeister.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.