Sport | Fußball
26.12.2011

Sir Alex will, dass Giggs bleibt

"Ryan kann noch ein Jahr spielen", mein der Manchester-United-Trainer über den 38-Jährigen.

Ryan Giggs soll seinen Vertrag bei Manchester United um ein weiteres Jahr verlängern. Wenn es nach dm Willen von Trainer Alex Ferguson geht, jedenfalls: "Ich denke, Ryan kann noch ein Jahr spielen". Der 38-jährige Giggs ist bei Manchester mit zwölf Meistertiteln in der Premier League zu einer Klub-Legende aufgestiegen.

Seit 1990 bestritt der Waliser 891 Spiele für United und erzielte dabei 161 Tore. Im Sommer läuft sein Vertrag aus. "Ich muss erst einmal sehen, wie es mir geht", sagte Giggs erst in der Vorwoche über seine weitere Zukunft in Manchester.

Sein Coach hat jedenfalls keine Bedenken über die körperliche Verfassung seines langjährigen Schützlings. "Es gibt keine Zeichen, dass seine Energie schwindet", erklärte Ferguson. Eines sei aber ebenfalls klar: "Er weiß, dass er nicht für immer spielen kann. Und wir wissen es auch."

Weiterführende Links

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

  • Hintergrund