Sport | Fußball 10.03.2013

Riesenschritt von Juve Richtung Meistertitel

epa03617873 Juventus midfielder Andrea Pirlo (C) in action against Catania's forward Marco Biagianti (R) during the Italian Seri… © Bild: APA/ALESSANDRO DI MARCO

Juventus gewinnt gegen Catania, Verfolger Napoli verliert überraschend gegen Chievo Verona.

Juventus Turin ist am Sonntag ein großer Schritt in Richtung Gewinn des italienischen Fußball-Meistertitels gelungen. Der Titelverteidiger gewann vor eigenem Publikum durch ein Tor von Giaccherini (90.) gegen Catania mit 1:0 und liegt damit schon neun Punkte vor dem ersten Verfolger SSC Napoli.

Die Süditaliener kassierten auswärts gegen den Abstiegskandidaten Chievo Verona eine überraschende 0:2-Niederlage.

Inter und Lazio verlieren

In den Abendspielen setzte es für Inter Mailand und Lazio Rom Heimniederlagen. Der Ex-Champions-League-Sieger aus Mailand mussten sich Mittelständler Bologna mit György Garics 0:1 geschlagen geben und hat nun schon 15 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Juventus. Das Goldtor erzielte Gilardino (57.).

Die Römer verloren gegen Fiorentina nach Toren von Jovetic (20.) und Ljajic (50.) 0:2, wodurch die Toskaner die beiden schwächelnden Groß-Clubs überholten und nun Vierter sind.

Ergebnisse

Freitag, 08.03.2013
FC Genoa - AC Milan 0:2

Samstag, 09.03.2013
Udinese - AS Roma 1:1

Sonntag, 10.03.2013
Atalanta Bergamo - Pescara 2:1
Juventus Turin - Catania 1:0
Chievo Verona - SSC Napoli 2:0
Cagliari - Sampdoria Genua 3:1
US Palermo - Siena 1:2
FC Parma - FC Torino 4:1
Inter Mailand - Bologna FC 0:1
Lazio Rom - ACF Fiorentina 0:2

Tabelle Serie A

Erstellt am 10.03.2013