© apa

Verletzung
11/19/2012

Salzburgs Soriano fällt aus

Der Spanier muss wegen eines Bänderrisses rund vier Wochen pausieren.

Jonathan Soriano hat sich einen Bändereinriss im rechten Sprunggelenk zugezogen und fällt voraussichtlich rund vier Wochen aus. Die Herbstsaison ist für den spanischen Stürmer damit fast sicher schon zu Ende. 2012 ganz sicher nicht mehr zum Einsatz kommen wird Innenverteidiger Rodnei, der noch am Montag wegen mehreren Brüchen im Bereich der rechten Augenhöhle operiert wurde.

"Weil Soriano und Rodnei sehr gut drauf waren, tun uns die beiden Ausfälle weh. Aber jammern hilft uns in dieser Situation nicht weiter. Jetzt haben andere Spieler die Möglichkeit zu spielen, wir müssen die Ausfälle eben kompensieren", sagte Coach Roger Schmidt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.