Salzburg-Torjäger Jonatan Soriano könnte in dieser Bundesliga-Saison auf 50 Scorerpunkte kommen.

© APA/GEORG HOCHMUTH

Bundesliga
05/10/2014

Salzburg: Highlights einer Rekordsaison

Mit dem Spiel in Wolfsberg am Sonntag endet für Red Bull ein bemerkenswertes Jahr.

von Stephan Blumenschein

So früh wie kein anderer Verein seit Einführung der Drei-Punkte-Regel 1995, nämlich schon acht Runden vor Saisonschluss, wurde Salzburg in dieser Saison Bundesliga-Meister. Das ist aber nur einer von vielen Rekorden, den die Mannschaft des scheidenden Meistertrainers Roger Schmidt aufstellte.

Weitere könnten noch folgen: Ein Sieg im letzten Bundesliga-Spiel am Sonntag Nachmittag in Wolfsberg wäre der 26. Erfolg in dieser Bundesliga-Saison. Damit würden die Salzburger die Rekordmarke der Austria aus der Saison 1985/’86 einstellen. Einen anderen Rekord der Wiener würde Red Bull mit dem 26. Saisonsieg sogar brechen: den Punkterekord aus der vergangenen Saison als die Austria mit 82 Punkten Meister geworden ist. Mit einem Erfolg in Kärnten würde Salzburg die Saison mit 83 Zählern abschließen. Und es könnte auch noch den größten Abstand zwischen Meister und Vizemeister geben. Diesen erarbeiteten sich bisher Sturm (1998) und Salzburg (2007) mit je 19 Punkten.

Das sind allerdings nicht die einzigen bemerkenswerten Statistiken im Meisterjahr. Wussten Sie, dass …

Salzburg von der ersten bis zur letzten Runde Tabellenführer gewesen ist, der achte Titel der Klubgeschichte also ein Start-Ziel-Sieg war?

Salzburg bisher 110 Tore in der Bundesliga (3,14 im Schnitt pro Spiel) und 171 Treffer in allen 54 Bewerbsspielen (3,16 im Schnitt pro Spiel) erzielt hat?

Salzburg in 20 der 35 Bundesliga-Partien drei oder mehr Tore geschossen hat?

Salzburg gegen Ried, Grödig und Wiener Neustadt alle vier Bundesliga-Partien gewonnen hat?

Salzburg gegen Rapid nur vier von zwölf möglichen Punkten gemacht und trotzdem 21 Punkte mehr geholt hat als die Wiener?

Salzburg in dieser Bundesliga-Saison 51 Treffer mehr erzielt hat als Vizemeister Rapid?

Salzburg in den 18 Heimspielen in der Red-Bull-Arena 69 Treffer und damit mehr als Austria und Rapid in ihren Heimspielen zusammen geschossen hat?

... Salzburg 63 der 110 Bundesliga-Treffer in der zweiten Hälfte erzielt hat?

Salzburg von der 1. bis zur 14. Runde 14 Spiele in Serie ungeschlagen war?

Salzburg von der 17. bis zur 28. Runde zwölf Siege in Serie mit dem gigantischen Torverhältnis von 51:8 gefeiert hat?

Salzburg in 13 Bundesliga-Spielen ohne Gegentor geblieben ist, aber nur in zwei Spielen kein Tor geschossen hat?

Salzburg als Meister in den letzten sieben Runden mit je drei Siegen und drei Niederlagen nur eine ausgeglichene Bilanz hat?

… der höchste Sieg ein 8:1-Heimerfolg gegen Wiener Neustadt gewesen ist?

… der höchste Auswärtssieg ein 5:0 in Ried war?

… ein 5:0, ein 4:0, ein 5:1, ein 1:0, aber auch ein 1:1 und ein 1:2 mit je drei Mal die häufigsten Resultate der Salzburger waren?

Salzburg insgesamt 19 unterschiedliche Resultate in 35 Bundesliga-Runden zusammengebracht hat?

Jonatan Soriano bisher 31 Tore in 27 Bundesliga-Partien und 46 Treffer in 41 Pflichtspielen geschossen hat?

… der Spanier und sein Sturmpartner Alan zusammen 58 der 110 Bundesliga-Treffer der Salzburger erzielt haben?

Kevin Kampl der beste Vorlagengeber der Bundesliga ist?

… Trainer Roger Schmidt 26 Spieler in dieser Bundesliga-Saison eingesetzt hat?

… mit Jakob Jantscher (NEC), Georg Teigl (RB Leipzig) und Havard Nielsen (Eintracht Braunschweig) drei Spieler, die in der Meistersaison eingesetzt worden sind, nicht mehr bei Salzburg sind?

Andre Ramalho mit 33 Einsätzen der fleißigste der Salzburger Meisterkicker war – gefolgt von Kevin Kampl und Sadio Mane (jeweils 32 Spiele)?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.