José Mourinho: Für Chelsea läuft es mit dem Portugiesen sehr gut.

© Deleted - 791748

Premier League
12/06/2014

Rekordjagd: Chelsea schon 23 Spiele ungeschlagen

José Mourinho formte aus Chelsea ein Team, das nun den eigenen Klubrekord jagt.

Ob unheimlich, unglaublich oder schlicht unbezwingbar – all dies trifft zu auf den Londoner Klub Chelsea. Seit 23 Pflichtspielen ist der Verein ungeschlagen, sollte der Klub heute im Auswärtsspiel der Premier League gegen Newcastle wieder nicht verlieren, wäre das neuer Rekord in der 109-jährigen Vereinsgeschichte. Mit dem lockeren 3:0-Heimsieg am vergangenen Mittwoch gegen Tottenham wurde die alte Marke aus dem Jahr 2007 eingestellt. Damals stand derselbe Mann wie heute an der Seitenlinie: José Mourinho.

Ein Team

Der ehrgeizige Portugiese kehrte nach Stationen bei Inter Mailand (2008 bis 2010) und Real Madrid zu Beginn der Saison 2013/’14 zu den Engländern zurück. In seinem ersten Jahr führte der Portugiese seine Mannschaft zu Rang drei in der Premier League – zu wenig für den erfolgsbesessenen Startrainer. Doch heuer läuft es wie am Schnürchen: Mit sechs Punkten Vorsprung auf Manchester City führt man in der Premier League, der zweite Verfolger Southampton liegt bereits zehn Punkte zurück. Wieder einmal hat es Mourinho geschafft, aus einer Auswahl von Weltstars ein echtes Team zu formen. "In meiner Mannschaft haben Egozentriker und Eigensinnige keinen Platz", sagt der 51-Jährige. "Wir haben keinen Platz für Spieler, die mehr an sich denken als an das Team. Und genau das ist unsere Qualität."

Ein Star

Mourinhos Star ist die Mannschaft – oder er selbst. "Für manche ist es wichtig, wenn einer unserer Spieler zum Spieler des Monats gewählt wird oder wenn jemand das Tor der Woche erzielt. Aber das sind für uns kleine Dinge."

Aktuell stehen bewerbsübergreifend 17 Siege und sechs Unentschieden auf der Habenseite. Zwar gewann Verfolger Manchester City zuletzt bei Sunderland 4:1, der Vorsprung blieb aber bei sechs Punkten. Chelsea-Routinier Didier Drogba, 36, der gegen Tottenham zum 2:0 traf, hat nichts dagegen: "Es ist deutlich besser, in dieser Position zu sein."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.