Mit dem 0:0 auf der Hohen Warte konnten am Freitagabend die meisten leben.

© undefined

Regionalliga Ost
08/22/2014

Punkteteilung beim Geburtstags-Fest

Vienna und Sportklub trennen sich beim Jubiläum auf der Hohen Warte mit 0:0.

von Christina Pertl

Ein ungewohntes Bild bot sich am Freitagabend auf der Hohen Warte: Zehn Minuten vor dem geplanten Anpfiff des "Derby of Love" zwischen der Vienna und dem Sportklub herrschte vor dem Eingang der Naturarena dichtes Gedränge.

"Nur immer die Ruhe, sie haben’s schon um 15 Minuten nach hinten verlegt", sagt ein Herr mit Vollbart im Gesicht und Bierdose in der Hand. Nicht, dass es den Wartenden an Gelassenheit gefehlt hätte – geduldig und entspannt wurde vor der Kontrolle gewartet und in Erinnerungen geschwelgt. "Das ist ja noch gar nichts! Früher waren hier 6000 Leute beim Derby", erzählt ein Familienvater, der mit seinen zwei Töchtern am Kartenschalter wartet. Nicht wissend, dass diese Zahl beim Wiedersehen in der Regionalliga Ost fast erreicht werden sollte – 5850 Fans wurden beim Jubiläumsspiel zum 120. Geburtstag der Vienna gezählt.

Auch das Bild im Stadion war alles andere als gewohnt: Dort, wo die Vienna-Fans normalerweise mehrheitlich auf verwaiste Stahlrohr-Tribünen blicken, hatte sich ein standesgemäßes Gegenüber eingefunden. Mit im Gepäck ein Geburtstagsplakat: "Wurscht ob Juve oder Roma, am liabstn zu Vienna Oma", stand da Schwarz auf Weiß.

Auf dem Spielfeld wurden indes wenig Geschenke verteilt – zumindest keine beabsichtigten. Die Gäste aus Hernals behielten über weite Strecken die Oberhand. In der 59. Minute hatte die Vienna Glück: Rafael Pollack traf beim Elfmeter nur die Stange. Da half auch das obligatorische Schlüsselgeklimpere auf der Gästetribüne nichts. Es blieb beim 0:0 – gefeiert wurde trotzdem. Gemeinsam.

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

Fussball , Vienna - Sportklub

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.