Mario Mandzukic traf für Atletico im Doppelpack.

© Deleted - 879300

Fußball
12/19/2014

Achtelfinal-Schlager im spanischen Cup

In der Runde der letzten 16 kommt es zum Duell der Champions-League-Finalisten Real und Atletico.

Im spanischen Pokal kommt es im Jänner zu einem echten Schlagerspiel. Im Achtelfinale trifft Real Madrid auf den Stadtrivalen Atletico Madrid. Spaniens Meister kam im Rückspiel gegen den Drittligisten CE L'Hospitalet am Donnerstag zwar nur zu einem 2:2, hatte aber das Hinspiel mit 3:0 gewonnen.

Beide Tore für Atletico erzielte der Kroate Mario Mandzukic. Real hatte sich in der Copa del Rey bereits Anfang Dezember gegen UE Cornella durchgesetzt.

Elche stieg am Donnerstag durch einen 1:0-Erfolg gegen Real Valladolid auf und bekommt es im Achtelfinale mit dem FC Barcelona zu tun. Malaga setzte sich im Duell gegen La Coruna mit 4:1 durch (Gesamtergebnis 5:2) und trifft nun auf Levante, den Klub von Andreas Ivanschitz. Athletic Bilbao bezwang den Drittligisten Alcoyano 1:0 und stieg mit dem Gesamtscore von 2:1 auf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.