© EPA

Sport Fußball
09/16/2012

Real kassiert zweite Saisonniederlage

Die Mourinho-Elf verliert in Sevilla 0:1, hat nach vier Runden schon acht Punkte Rückstand auf Barcelona.

Real Madrid hat im vierten Ligaspiel bereits die zweite Niederlage kassiert. Die Mannschaft von Trainer José Mourinho verlor am Samstag beim FC Sevilla mit 0:1 (0:1) und liegt mit vier Punkten weiter im Tabellenmittelfeld. Den Siegtreffer für Sevilla erzielte der frühere HSV-Profi Piotr Trochowski bereits in der 2. Minute. "Mehr als die Punkte beschäftigt mich, dass ich im Moment keine Mannschaft habe", betonte Mourinho.

Mourinho war fuchsteufelswild, wechselte bereits zur Pause die schwachen Offensivspieler Angel di Maria und Mesut Özil aus. "Eigentlich hätte ich sieben Spieler austauschen müssen. Wir haben den Lohn dafür bekommen, dass wir so schlecht waren", erklärte der Portugiese. "Ich mache mir Sorgen. Wirklich gut haben wir seit Saisonstart nur im Supercup gespielt." In diesem rang der Rekordmeister Barça mit 2:3 und 2:1 nieder.

Der Erzrivale FC Barcelona dagegen behauptete mit dem vierten Sieg im vierten Saisonspiel seine Tabellenführung. Die Katalanen gewannen beim FC Getafe mit 4:1 (1:0) und machten es in der Madrider Vorstadt damit besser als Real. Die Königlichen hatten dort am zweiten Spieltag ihre erste Saisonniederlage hinnehmen müssen.

Für Barça trafen Adriano (32.), der eingewechselte argentinische Superstar Lionel Messi mit einem Doppelschlag (74./Foulelfmeter/78.) und David Villa (90.). Getafe kam durch ein Eigentor von Javier Mascherano (81.) zum zwischenzeitlichen 1:3.

Puyol verletzt

Allerdings muss Barça erneut den verletzungsbedingten Ausfall von Kapitän Carles Puyol verkraften. Der 34-Jährige zog sich eine Blessur am linken Knie zu und muss mindestens sechs Wochen pausieren. Nach ersten Informationen muss der Verteidiger aber nicht operiert werden.

Puyol hatte bereits die EM in Polen und der Ukraine verpasst und sich gerade erst einen Bruch des Wangenknochens zugezogen. Gegen Getafe spielte er bis zu seiner Auswechslung in der 57. Minute mit einer speziell angefertigten Gesichtsmaske.

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.