Cristiano Ronaldo traf doppelt.

© undefined

Primera Division
04/26/2014

Real gibt sich im Titelkampf keine Blöße

Cristiano Ronaldo & Co. besiegen Osasuna souverän mit 4:0.

Real Madrid hat sich am Samstagabend im Titelkampf der spanischen Meisterschaft keine Blöße gegeben. Die Madrilenen setzten sich im Heimspiel der 35. Runde gegen den Abstiegskandidaten Osasuna 4:0 durch und verkürzten den Rückstand auf den führenden Stadtrivalen Atletico vorerst auf drei Punkte. Atletico ist am Sonntag in Valencia zu Gast.

Nach dem 1:0-Heimerfolg im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Bayern München steuerten gegen Osasuna Cristiano Ronaldo (6. ,52.), Sergio Ramos (60.) und Dani Carvajal (83.) die Real-Treffer bei. Am Dienstag sind die Spanier zum Rückspiel in München bei David Alaba und Co. zu Gast.

Ergebnisse und Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.