Fabregas war einer von zwei Chelsea-Kickern, die Rot sahen.

© Deleted - 2227911

Fußball
08/12/2017

Premier League: Fehlstart für Meister Chelsea

Der Meister kassierte vor eigenem Publikum eine 2:3-Niederlage, während Wayne Rooney Everton zum Sieg schoss.

Englands Fußball-Meister Chelsea hat einen glatten Fehlstart in die Premier-League-Saison hingelegt. Die Mannschaft von Antonio Conte kassierte gegen Burnley eine 2:3-Heimniederlage. Nachdem Abwehrchef Gary Cahill früh vom Platz geflogen war (14.), schossen Sam Vokes (24., 43.) und Stephen Ward (39.) die Gäste bereits vor der Pause 3:0 in Front.

Alvaro Morata (69.) und David Luiz (88.) brachten die Londoner, bei denen Cesc Fabregas in der 81. Minute Gelb-Rot sah, nur noch auf 2:3 heran. Erfolgreicher verlief der Saisonauftakt für Wayne Rooney: Der englische Teamspieler erzielte bei seiner Rückkehr von Manchester United nach Everton das Goldtor beim 1:0-Erfolg gegen Stoke City.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.