Diego Costa ließ die West-Ham-Abwehr bei seinem Tor schlecht aussehen.

© undefined

Premier League
12/26/2014

Chelsea feiert Derbysieg am "Boxing Day"

John Terry und Diego Costa treffen beim 2:0-Sieg gegen West Ham. ManUnited schlägt Newcastle klar.

Chelsea hat die Tabellenführung in der englischen Premier League behauptet. Das Team von Trainer Jose Mourinho besiegte am traditionellen Boxing Day im Londoner Stadtderby West Ham United 2:0.

John Terry brachte die überlegenen Gastgeber am zweiten Weihnachtsfeiertag an der Stamford Bridge in der 31. Minute in Führung, Diego Costa (62.) sorgte für den Endstand. Überraschungsteam West Ham kassierte nach zuvor fünf ungeschlagenen Partien wieder eine Niederlage. Chelsea ist in dieser Saison zu Hause weiter unbesiegt und bleibt mit nun 45 Punkten vorn.

Festspiele am Festtag hatte auch Wayne Rooney. Der Star erzielte beim 3:1 von Manchester United gegen Newcastle im Old Trafford zwei Tore und bereitete den Treffer von Van Persie mustergültig vor. Sehenswert war vor allem das 1:0, das Rooney zunächst einleitete, Falcao sehenswert vorbereitete, und wiederum Rooney abschloss.

Leichtes Spiel hatte Lokalrivale Manchester City bei West Bromwich. City gewann durch Tore von Yaya Toure, Fernando und Silva 3:1 und bleibt somit erster Verfolger von Chelsea.

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.