Neuestes Gerücht: Dragovic zu Arsenal

Aleksandar Dragovic
Foto: EPA Die Interessenten für Dragovic stehen Schlange.

Glaubt man internationalen Medien, ist halb Europa hinter Aleksandar Dragovic her.

Laut der italienischen Seite calciomercato.com hat der FC Arsenal ein Auge auf Aleksandar Dragovic geworfen. De 21-jährige Österreicher steht beim FC Basel noch bis 2015 unter Vertrag, sein Marktwert wird auf 4,5 Millionen Euro geschätzt.

In französischen Medien wird berichtet, dass der Champions-League-Viertelfinalist Olympique Marseille Dragovic intensiv beobachtet. Mittlerweile kann sich die Liste der möglichen Interessenten für den 21-jährigen Österreicher sehen lassen.

Schon länger wird vermutet, dass Borussia Dortmund, bei einem Abgang von Mats Hummels oder Neven Subotic, Dragovic verpflichten möchte.

Letzte Woche berichtete die italienische Zeitung La Repubblica, dass Inter Mailand und der FC Barcelona den Teamspieler auf der Liste haben. Bei Inter laufen die Verträge von Cordoba, Samuel und Chivu nach dieser Saison aus.

 

(kurier / lem) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?