© dapd

Neuer Job
04/07/2014

Hyballa wird Co-Trainer in Leverkusen

Der ehemalige Sturm-Trainer soll Bayers Neo-Coach Lewandowski assistieren.

Der ehemalige Coach des Bundesligisten Sturm Graz Peter Hyballa hat einen neuen Job gefunden. Der Deutsche wird Co-Trainer bei Bayer Leverkusen, wo Sascha Lewandowski vor wenigen Tagen den zuletzt erfolglosen Finnen Sami Hyypiä abgelöst hat.

Der 38-Jährige betreute im Frühjahr 2012 die Red Bull Amateure, ehe er im Sommer desselben Jahres vom damaligen Sturm-Geschäftsführer Paul Gludovatz nach Graz gelotst wurde. Am 22. April 2013 wurde Hyballa nach dem enttäuschenden Verlauf der Frühjahrsmeisterschaft beurlaubt.