Schalker Torjubel.

© REUTERS/INA FASSBENDER

Deutsche Bundesliga
02/06/2015

Schalke klettert auf Rang drei

Die Königsblauen besiegen am Freitagabend Mönchengladbach mit 1:0. Barnetta trifft.

Der FC Schalke 04 ist auf dem besten Weg zur erneuten Qualifikation für die Champions-League. Im Duell mit dem direkten Konkurrenten Borussia Mönchengladbach gelang den Gelsenkirchenern am Freitag ein 1:0-Heimsieg, damit kletterten die Königsblauen zumindest vorerst auf Platz drei der deutschen Bundesliga.

In einer von der Taktik geprägten Partie ohne spielerische Glanzpunkte erzielte Tranquillo Barnetta in der 10. Minute das entscheidende Tor für die Hausherren, bei denen ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs durchspielte. Bei den Gästen fehlte Martin Stranzl wegen einer Schädeprellung.

Die Schalker verbesserten ihre Rückrunden-Bilanz auf sieben Punkte aus drei Spielen. Für die nun viertplatzierten Gladbacher war es nach zwei Siegen die erste Niederlage 2015.

Spielplan, Ergebnisse, Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.