Die Verträge von Ronaldo (li.) und Bale sollen verlängert werden.

© REUTERS/KAI PFAFFENBACH

Fußball
10/13/2016

Real Madrid will Stars langfristig binden

Cristiano Ronaldo soll unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung bei den Königlichen stehen.

von Mathias Kainz

Erst gestern hatte Real Madrid den Vertrag mit dem deutschen Weltmeister Toni Kroos verlängert und dem Mittelfeldregisseur eine deutliche Gehaltserhöhung spendiert, nun gehen die Verhandlungen auch mit den übrigen Superstars im Kader der Madrilenen in die Endphase. Cristiano Ronaldo soll spanischen Medienberichten zufolge kurz vor einer Verlängerung mit den Königlichen stehen.

Demzufolge soll Ronaldo seinen ursprünglich bis 2018 gültigen Vertrag demnächst um drei Jahre verlängern und bis inklusive 2021 in Madrid bleiben. Damit wäre es wohl Ronaldos letzte Karrierestation, schließlich wäre er zum Ende des Vertrages schon 36 Jahre alt. Auch Ronaldo lässt sich die Verlängerung exquisit vergüten - sein Salär dürfte auf 23 Millionen Euro pro Jahr anwachsen. Damit wäre er bei Real Top-Verdiener, nur Lionel Messi verdient weltweit noch mehr. Barcelona lässt sich die Dienste des Argentiniers jährlich 28 Millionen Euro kosten.

Auch mit Gareth Bale wollen die Spanier den Vertrag verlängern. Sein neuer Kontrakt soll bis 2022 gültig sein - darin festgeschrieben ist dem Vernehmen nach auch eine exorbitant hohe Ausstiegsklausel. Wer sich die Dienste des Walisers sichern möchte, müsste demnach 500 Millionen Euro überweisen.

Dass Real derzeit so bemüht ist, seine Stars an den Verein zu binden, ist keine Überraschung. Schließlich steht den Königlichen eine Transfersperre ins Haus, die sie daran hindern würde, schmerzhafte Abgänge zu kompensieren. Die langfristigen Verträge sind also wohl auch ein Schritt, um mögliche Interessenten für Kroos, Ronaldo oder Bale abzuschrecken.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.