© YouTube-Screenshot

Sport Fußball
12/05/2011

Mit Fußballschuh den Schiri beschossen

Kurioses aus der Europa League: Maccabi-Spieler Civ flog bei Stoke City nach einer dummen Aktion vom Platz.

Es war die skurrilste Szene des Europa-League-Abends: Yoav Ziv von Maccabi Tel Aviv beschießt mit seinem Fußballschuh den Linienrichter. Trotz gestenreicher Entschuldigung wird der 30-jährige Israeli ausgeschlossen.

Kleiner Trost für Ziv: Auf das Match hatte das keinen Einfluss mehr, Maccabi lag zu diesem Zeitpunkt (55.) bei Stoke City schon 0:3 hinten, dabei blieb es.