Sport | Fußball 18.03.2012

Mertesacker: Die deutsche Konstante

Der deutsche Teamverteidiger im Porträt

Per Mertesacker wurde am 29. September 1984 in Hannover geboren. Zehn Tage nach seinem 20. Geburtstag debütierte er im Oktober 2004 gegen den Iran im deutschen Team. Seitdem hat der Verteidiger, der nach den Stationen Hannover und Bremen seit Sommer für Arsenal spielt, 79 Länderspiele absolviert und war Stammkraft bei drei Großveranstaltungen (WM 2006, EURO 2008, WM 2010).

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Porträt

( Kurier ) Erstellt am 18.03.2012