APA13281596 - 18062013 - WIEN - ÖSTERREICH: v.l. Rubin Okotie, Trainer Nenad Bjelica und Alexander Gorgon am Dienstag, 18. Juni 2013, in Wien beim ersten Training von FK Austria Wien. APA-FOTO: HANS PUNZ

© APA/HANS PUNZ

Vorbereitungen
07/06/2013

Meister Austria in 24 Stunden gegen zwei Meister

Am Wochenende spielt der österreichische Meister ein Turnier mit illustren Gegnern.

Der neue Austria-Trainer Nenad Bjelica musste es gar nicht erst in TV-Mikrofone sagen – die Spieler hatten es davor schon beim scharfen Training in ihrem Kärntner Camp gemerkt: Auf das Turnier in Warschau wird keine Rücksicht genommen. Die Violetten haben an diesem Wochenende mit bleiernen Beinen gleich zwei Mal innerhalb von 24 Stunden einzulaufen. Und das, obwohl in Polens Hauptstadt Meisterklubs die Gegner sind.

Am Samstag kommt es zum Treffen mit dem brasilianischen Meister Fluminense, ehe Legia Warschau auf den serbischen Titelträger Partizan Belgrad trifft. Am Sonntag werden Verlierer gegen Verlierer und danach Sieger gegen Sieger spielen, wobei für Bjelica der Pokalsieg beim Warschauer Turnier der Meister kein Muss ist. Wichtiger, sagt der neue kroatische Austria-Coach, sei für ihn das (Auswärts-)Spiel in der ersten Runde des österreichischen Cups gegen Oberwart am nächsten Freitag. Bis dahin, verspricht Bjelica, werden seine Schützlinge wesentlich spritziger sein.

Roman Kienast (Meniskus-OP), Tomas Simkovic (Beinbruch in der Schlussminute des Cup-Finales gegen Pasching), Dare Vrsic (Knieprobleme) und Alexander Grünwald (Daumenverletzung) flogen am Freitag nicht mit nach Warschau. Dennoch verfügt Bjelica über genug Spieler, um in den beiden Turnierspielen (Dauer jeweils 90 Minuten) zur Pause fast die ganze Mannschaft auswechseln zu können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.