Marko Arnautovic war in Wien

© REUTERS/Peter Cziborra

Fußball
03/10/2017

Marko Arnautovic beim FAC

Der Profi von Stoke City drückte den Wienern gegen Horn die Daumen - ohne Erfolg

Einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt in der Ersten Liga machte Horn in Wien. Balakiyem Takougnadi (53.) und Miroslav Milosevic (83.) waren für die Niederösterreicher erfolgreich. Der Abstand auf das Tabellenende vergrößerte der Achte auf fünf Zähler. Kein Glück brachte den Wienern bei einem Heimatbesuch bei seinem Ex-Klub auch Daumendrücker Marko Arnautovic. Der 27-Jährige hatte Englands Erstligist Stoke City am Mittwoch beim 0:0 gegen Manchester City krankheitsbedingt gefehlt.

LASK souverän

Der LASK setzte seinen Siegeslauf auch in der 23. Runde fort. Die Linzer gewannen am Freitagabend in Wiener Neustadt mit 2:0 und damit zum achten Mal in Folge.

Liefering hat nach einem 2:0-Sieg bei Wacker Innsbruck weiter sechs Zähler Rückstand auf Rang eins. Kapfenberg festigte Rang vier mit einem 2:1-Sieg gegen Wattens. Die Tiroler sind weiter vor ihrem Lokalrivalen aus Innsbruck, der auch das dritte Spiel unter Neo-Trainer Karl Daxbacher verlor, Fünfter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.