Sport | Fußball
31.12.2011

ManU-Blamage zu Fergusons 70er

Der Titelverteidiger muss sich in der Premier League Blackburn mit 2:3 geschlagen geben. Auch Chelsea verliert.

Kein sportliches Geschenk hat es am Silvestertag für Manchester-United-Trainer Alex Ferguson von seinem Team anlässlich seines 70. Geburtstags gegeben.

ManU musste sich im Heimspiel gegen das bisherige Schlusslicht Blackburn Rovers mit 2:3 geschlagen geben und vergab damit die Chance, das Jahr an der Tabellenspitze zu beenden. Manchester United liegt weiter hinter dem punktegleichen Stadtrivalen Manchester City auf Platz zwei der Premier League, City kann am Sonntag in Sunderland aber die Führung auf drei Punkte ausbauen.

Manchester geriet vor über 75.000 Zuschauern im heimischen Old Trafford durch zwei Treffer von Yakubu Aiyegbeni (16./Elfmeter und 51.) mit 0:2 in Rückstand. Dimitar Berbatow schaffte mit einem Doppelpack innerhalb von zehn Minuten (52. und 62.) den Gleichstand, doch Grant Hanley fixierte in der 80. Minute die Sensation. Für den Titelanwärter aus Manchester war es nach 19. Saisonspielen erst die zweite Niederlage.

Heimniederlage für Chelsea

Mit einem Negativerlebnis ist das Jahr 2011 auch für Chelsea zu Ende gegangen. Die "Blues" unterlagen im Heimspiel Aston Villa mit 1:3, obwohl Drogba per Elfmeter (23.) für die Führung gesorgt hatte. Das Team aus Birmingham drehte die Partie und kam durch Ireland (28.), Petrov (83.) und Bent (86.) zum nicht unverdienten Auswärtssieg.

Arsenal feierte hingegen dank Van Persies Tor in der 60. Minute einen 1:0-Heimsieg gegen die Queens Park Rangers. Trotz eines 1:1 gegen Aufsteiger Swansea verteidigte Tottenham den dritten Tabellenplatz.

Der FC Liverpool hat bereits am Freitagabend einen 3:1-(1:1)-Heimsieg gegen Newcastle United gefeiert. Ein Doppelpack des Walisers Craig Bellamy (29., 67.) sowie ein Treffer des eingewechselten Kapitäns Steven Gerrard (78.) brachten den "Reds" nach einem 0:1-Rückstand durch ein Agger-Eigentor (25.) noch den verdienten Sieg.

Paul Scharner empfängt am Sonntag mit West Bromwich den FC Everton.

Weiterführende Links