Sport | Fußball
05.12.2011

Kleinarl richet die Bergdorf-EM 2012 aus

Vom 24. bis 27. Mai findet in Salzburg eine Fußball-EM mit unterklassigen Klubteams aus 12 Nationen statt.

Am 2. Dezember wird die Fußball-Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine ausgelost - doch im Wiener Stadtpark wurde bereits in die Lostöpfe gegriffen, um die Gruppen einer Fußball-EM im kommenden Jahr einzuteilen.

Kleinarl ist vom 24. bis 27. Mai Ausrichter der Bergdorf-EM 2012 und damit Nachfolger des Schweizer Dorfes Gspon, wo vor vier Jahren auf dem höchstgelegenen Fußballplatz des Kontinents um Punkte gekickt wurde. Die Salzburger Veranstalter können zu Pfingsten zwar nicht mit der Höhe ihrer Walliser Kollegen mithalten (1014 Meter gegenüber 2008 Metern), dafür haben auch sie ein würdiges Teilnehmerfeld mit unterklassigen Klubteams aus zwölf Nationen zu bieten.