Kevin Trapp kehrt Frankfurt den Rücken.

© REUTERS/KAI PFAFFENBACH

Fußball
07/07/2015

Kevin Trapp wechselt zu Paris Saint-Germain

Der Deutsche Keeper verlässt Eintracht Frankfurt, unterschreibt in Paris einen Vierjahresvertrag.

Laut übereinstimmenden Medienberichten wird Kevin Trapp noch heute einen Vertrag bei Paris Saint-Germain unterschreiben. Der Deutsche soll demnach für eine Ablösesumme von etwas mehr als neun Millionen Euro von Eintracht Frankfurt nach Frankreich wechseln.

Damit wird sich Frankfurt wohl, trotz der Verpflichtung von Heinz Lindner, noch nach einer neuen Nummer eins umsehen. Gerüchten zufolge soll Roman Weidenfeller (Borussia Dortmund) im Gespräch sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.