Buffon vor Verlängerung bei Juve

buffon-000_APA_ANTONINO DI MARCO.jpg
Foto: apa Eine treue Seele: Gianluigi Buffon.

Das Urgestein wird einen Vertrag bis 2015 unterschreiben, muss allerdings finanzielle Einbußen in Kauf nehmen.

Der italienische Startorhüter Gianluigi Buffon bleibt Rekordmeister Juventus Turin treu. Der 34-Jährige steht vor einer Vertragsverlängerung bis 2015. Das berichteten lokale Medien am Mittwoch. Buffon soll in Zukunft jährlich vier Millionen Euro verdienen. Das ist eine Reduktion um ein Drittel. "Er ist der beste Torhüter der Welt. Ich bin froh, dass er bei uns bleibt", wurde Juve-Trainer Antonio Conte zitiert.

Buffon spielt seit 2001 für Juve und ist mit dem Klub nach dem Zwangsabstieg 2006 auch als Weltmeister in die Serie B gegangen. Mit der "Alten Dame" gewann er fünf Meistertitel, wobei jene von 2005 und 2006 wegen der Verwicklung in einen Manipulationsskandal wieder aberkannt wurden. Im italienischen Nationalteam hütete Buffon bisher 123-mal das Tor. Neben dem WM-Titel 2006 war der Einzug ins EM-Finale im Vorjahr der bisher größte Erfolg.

(apa / ab) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?