Sport | Fußball
20.11.2012

Janko trifft erstmals für Trabzonspor

Im zehnten Spiel in der Türkei gelang Marc Janko das erste Tor.

ÖFB-Teamstürmer Marc Janko hat seine Torsperre bei seinem neuen Klub Trabzonspor beendet und in der zehnten Partie erstmals getroffen. Der 29-Jährige erzielte am Montag in der türkischen Liga beim 2:1-Sieg in Orduspor den Treffer zur 1:0-Führung (61.).

Janko stand erneut in der Startformation und wurde beim Stand von 1:0 in der 73. Minute ausgewechselt. Nach dem Ausgleich durch Stancu (78.) erzielte Adin den Siegestreffer (82.) für den nun an sechster Stelle platzierten Verein des Österreichers.