Sport | Fußball
23.09.2013

Janko-Comeback für Trabzonspor

Erstmals seit sieben Monaten spielte der Österreicher für Trabzonspor. Wenn auch nur fünf Minuten.

Der österreichische Teamspieler Marc Janko hat am Montag seinen ersten Pflichtspieleinsatz für Trabzonspor seit mehr als sieben Monaten absolviert.

Janko wurde beim 1:0-Auswärtserfolg gegen Kayserispor in der 85. Minute eingewechselt, für das Siegestor der Gäste sorgte der Brasilianer Paulo Henrique in der 61. Minute.

Janko war im Februar vom damaligen Trabzonspor-Trainer Tolunay Kafkas aussortiert worden. Mit Kafkas hatte Janko in der Saison 2004/05 gemeinsam bei der Admira gespielt.

Unter dem neuen Coach Mustafa Resit Akcay hatte Janko nun wieder eine Chance.