Sport | Fußball
19.01.2013

Heimsiege für City und Liverpool

Das 5:0 über Norwich war für Liverpool der höchste Heimsieg seit April 2011.

Manchester City und der FC Liverpool haben am Samstag in der 23. Runde der Premier League sichere Heimsiege gefeiert. City gewann dank eines Doppelpacks des spanischen Weltmeisters David Silva (2., 69.) gegen Fulham mit 2:0. Damit verkürzte City den Rückstand auf den führenden Lokalrivalen Manchester United, der am Sonntag beim Tabellenvierten Tottenham gastiert, zumindest vorerst auf vier Punkte.

Liverpool fertigte an der Anfield Road Norwich City mit 5:0 ab und feierte damit den höchsten Liga-Sieg seit 23. April 2011. Das Überraschungsteam bleibt Swansea City. Das Team aus Wales besiegte im Liberty Stadium Stoke City mit 3:1.

Aston Villa kam ohne den erkrankten Andreas Weimann bei West Bromwich zu einem 2:2.

Sp S U N Tore Pkte
1. Manchester United 22 18 1 3 56:29 55
2. Manchester City 23 15 6 2 45:19 51
3. Chelsea 22 12 6 4 45:21 42
4. Tottenham Hotspur 22 12 4 6 39:27 40
5. Everton 22 9 10 3 35:26 37
6. Arsenal 21 9 7 5 40:24 34
7. Liverpool 23 9 7 7 40:28 34
8. West Bromwich 23 10 4 9 33:32 34
9. Swansea City 23 8 9 6 34:27 33
10. Stoke City 23 6 11 6 22:27 29
11. Sunderland 23 7 7 9 27:31 28
12. West Ham 22 7 6 9 25:28 27
13. Norwich City 23 6 8 9 24:39 26
14. Fulham 23 6 7 10 33:40 25
15. Southampton 22 5 7 10 30:40 22
16. Newcastle 23 5 6 12 28:41 21
17. Aston Villa 23 4 8 11 19:44 20
18. Reading 23 4 7 12 28:43 19
19. Wigan Athletic 23 5 4 14 25:43 19
20. Queens Park Rangers 23 2 9 12 18:37 15

Samstag Liverpool - Norwich City 5:0 Manchester City - Fulham 2:0 Newcastle - Reading 1:2 Swansea City - Stoke City 3:1 West Ham - Queens Park Rangers 1:1 Wigan Athletic - Sunderland 2:3 West Bromwich - Aston Villa 2:2

Sonntag Chelsea - Arsenal 14.30 Tottenham Hotspur - Manchester United 17.00

Montag Southampton - Everton 21.00