Sport | Fußball
12.03.2013

Gattuso denkt ans Aufhören

Der Ex-Milan-Star ist derzeit beim Schweizer FC Sion Spieler-Trainer.

Der italienische Ex-Teamspieler Gennaro Gattuso hat seinen Rücktritt vom Profifußball angekündigt. Seinen bis 2014 laufenden Spielervertrag beim Schweizer Erstligisten FC Sion werde er nicht erfüllen, kündigte der 35-Jährige gegenüber der Turiner Zeitung "Tuttosport" (Dienstag-Ausgabe) an.

Derzeit ist der frühere AC-Milan-Star und Weltmeister von 2006 als Spielertrainer tätig. Zukünftig sieht sich Gattuso als Trainer, obwohl er derzeit noch keine Lizenzen besitzt.