© dapd

Doping
07/02/2013

UEFA führt Bluttests im Europacup ein

Kontrollen werden bei den Spielen, aber auch abseits der Matches durchgeführt.

Der europäische Fußball-Verband (UEFA) verschärft den Kampf gegen Doping. Mit Beginn der Europacup-Saison in diesem Monat müssen sich Profis in der Champions League und der Europa League erstmals Bluttests unterziehen. Bisher hat die UEFA solche Dopingkontrollen nur bei den Europameisterschaften 2008 und 2012 durchgeführt. Kontrollen werden bei den Spielen, aber auch abseits der Matches durchgeführt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.